Dazn Wie Viele Geräte Gleichzeitig?

Dazn Wie Viele Geräte Gleichzeitig
DAZN: Wie viele Geräte können gleichzeitig schauen? – Nicht selten gibt es zeitliche Überschneidungen wichtiger Sportereignisse und man will keines davon verpassen. Oder einfach „nur” über den Second Screen über zum Beispiel ein Parallelspiel der Champions League informiert sein.

Dann stellt sich die Frage, wie viele Endgeräte zeitgleich nutzbar sind. Die Antwort findet sich in den AGB von DAZN, Wichtiger Hinweis: Der Account darf nicht mit anderen Personen geteilt werden. Auszug aus den AGB von DAZN: 9.3. Du bist berechtigt, über den DAZN Service auf höchstens einem (1) Gerät gleichzeitig Inhalte zu streamen.

Abhängig von deinem Mitgliedschaftsmodell kann die zulässige Anzahl höher sein, dann bist du berechtigt Inhalte auf so vielen Geräten zu streamen, wie dir während des Anmeldevorgangs oder auf andere Weise vor Abschluss der Mitgliedschaft mitgeteilt wurde, aber nicht über die so vereinbarte Anzahl hinaus.9.4.

Wie viele können gleichzeitig bei DAZN gucken?

DAZN: Wie viele Geräte können gleichzeitig schauen? – Achtung: Laut DAZN ist es nicht erlaubt, die Login-Daten weiterzugeben und jemand anderen damit DAZN streamen zu lassen, obwohl theoretisch mehrere Geräte gleichzeitig DAZN nutzen können,

Weiter schreibt der Anbieter: „Mit DAZN WORLD und DAZN STANDARD kannst Du DAZN auf einem Gerät gleichzeitig sehen. Mit DAZN UNLIMITED kannst Du DAZN auf zwei Geräten gleichzeitig sehen. Dies gilt nur für Neukunden. Bestehende Kunden behalten die bei Vertragsabschluss garantierte Anzahl gleichzeitiger Streams.” Die Kosten für einen Zugang zu DAZN hängen also von Ihrer gewählten Mitgliedschaft ab. Sie haben die Wahl zwischen drei verschiedenen Mitgliedsoptionen, Beim „DAZN Standard”-Abo ist jeweils ein Stream auf drei Geräten möglich. Dieses Abo kostet ab 24,99 € im Monat. Auch beim „DAZN World”-Abonnement ist immer ein Stream auf maximal drei angemeldeten Geräten erlaubt. Das Abo kostet 9,99 € im Monat. Die meisten Geräte können gleichzeitig bei „DAZN Unlimited” genutzt werden. Hier können zwei parallele Streams auf 6 Geräten angesehen werden. Die Kosten für das Abo starten bei 29,99 € im Monat. Haben Sie noch eines der älteren DAZN-Abos (vor der Umstellung) sind es jeweils vier beziehungsweise fünf Geräte, auf denen gleichzeitig gestreamt werden kann. Die genaue Anzahl hängt mit dem Zeitpunkt des Vertragsabschlusses zusammen. Ob über Smart-TV, Magenta TV, Amazon Fire-TV, Android- und iOS-App, auf dem Computer oder Laptop oder auch auf PlayStation und Xbox: Nationale und internationale Sportereignisse können Sie auf verschiedensten Wegen über DAZN live in HD verfolgen. Zahlen können Sie entweder per Google Play- oder iTunes-Account sowie über PayPal, Kreditkarte, Amazon Pay, Handyrechnung, Gutschein oder Lastschrift (Klarna). Der Streaming-Dienst von DAZN steht momentan Nutzern aus der Schweiz, Österreich und Deutschland wie auch den USA, Kanada, Italien, Luxemburg, Liechtenstein, Spanien und Japan zur Verfügung.

See also:  Wie Viel Kostet Paypal Käuferschutz?

DAZN können Sie je nach Abo-Art und Datum des Vertragsbeginns unterschiedlich oft gleichzeitig streamen imago images / MIS (Tipp ursprünglich verfasst von: Tim Aschermann)

Kann man sich DAZN teilen?

Wie viele Geräte kann man bei DAZN gleichzeitig nutzen? – Ob man bei DAZN mehrere Geräte gleichzeitig nutzen kann, hängt von der gewählten Abostufe ab. Wer sich für die DAZN Abos Standard oder World entscheidet, der kann immer nur einen Stream schauen.

Das parallele Abspielen von Inhalten auf mehreren Geräten ist bei diesen Paketen nicht möglich. Anders sieht die Sache beim Abo DAZN Unlimited aus. Hier können Nutzer mit dem gleichen Account auf bis zu zwei Geräten gleichzeitig schauen und dies auch an unterschiedlichen Standorten. Durch die parallele Nutzung mehrerer Geräte kann man sich nicht nur den Account sondern theoretisch auch die Kosten teilen, so dass pro Person maximal 15€ für das Monatsabo anfallen.

Der kostenlosen DAZN Probemonat wird aktuell nicht mehr angeboten. Es fallen somit direkt vom ersten Tag an Kosten an und man kann den Streaming-Dienst nicht mehr kostenlos nutzen. Übersicht nach DAZN Abo:

  • DAZN Unlimited: 2 parallele Streams, 6 Geräte registrieren
  • DAZN Standard: 1 Stream, 3 Geräte registrieren
  • DAZN World: 1 Stream, 3 Geräte registrieren

Es ist möglich, sich mit mehreren Personen einen DAZN Account zu teilen (2 Geräte gleichzeitig, insgesamt 6 verschiedene Geräte). Auch wenn es laut den AGBs die Weitergabe der Login-Daten nicht erlaubt ist, ist es rein technisch möglich seinen DAZN Account zu teilen. Soll DAZN mehrere Geräte gleichzeitig mit einem Account ansteuern, gilt automatisch die Beschränkung auf maximal zwei Endgeräte. Wenn du also nicht auf das Streamen deines liebsten Sportevents verzichten willst, aber dennoch nicht bereit bist mindestens 300€ im Jahr zu bezahlen, kannst du dir ohne Probleme den Account mit einem Freund oder jemandem aus deiner Familie teilen.

Du kannst dir den Account auch mit mehr Personen teilen. Das können wir dir aber nicht bedingungslos empfehlen, da nach zwei Endgeräten definitiv Schluss ist. Schauen also schon zwei Nutzer über den gemeinsamen Account, ist es dem dritten (oder vierten) Benutzer nicht mehr möglich sich einzuloggen. Wenn du aber Freunde (oder Familie) hast die in der Regel andere Spiele oder Sportarten sehen wollen, könnte auch dieses System für dich funktionieren.

DAZN – Diese Anzahl an Geräten ist erlaubt

Eine Alternative ist es, eine Art Watch-Gemeinschaft zu bilden. Tu dich einfach wie bei einer Fahrgemeinschaft mit anderen zusammen. Dann kannst du dir die Kosten für den Account mit den anderen teilen und schaut die Spiele und Events mit deinen Freunden.

See also:  Wie Viele Lichtjahre Ist Die Sonne Von Der Erde Entfernt?

Kann man auf 2 Geräten DAZN gucken?

DAZN: Wie viele Geräte können in einem Account registriert sein? – Bei DAZN hast du die Möglichkeit, mehr als ein Gerät mit deinem Konto zu verknüpfen. Für den Fall, dass Ihr die verknüpften Geräte ändern wollt, können die gewünschte Geräte aus der Registrierungsliste auf unserer Webseite unter „Mein Konto” wieder gelöscht und durch andere ersetzt werden.

Was bedeutet DAZN 1 und 2?

Auch im TV werdet Ihr auf den Sendern DAZN 1 und 2 von dem Streamingdienst mit Live-Sport versorgt. Das Programm der nächsten Tage im Überblick. DAZN 1 und DAZN 2, das sind die beiden linearen Kanäle, die der Streamingdienst für alle Sportfans in Deutschland bereitstellt.

Die beiden linearen Sender können alle DAZN-Nutzer auf der Plattform im LIVE-STREAM genießen. Auch im linearen Fernsehen können DAZN 1 und DAZN 2 empfangen werden – dank Kooperationen mit Vodafone, Sky und MagentaTV. Das DAZN-TV-Paket richtet sich an alle, die mit einer schlechten Internetverbindung zu kämpfen und Schwierigkeiten haben, DAZN über die Internetverbindung zu empfangen.

Auf den beiden Kanälen, DAZN 1 und DAZN 2, könnt Ihr die besten Events und Dokus aus dem DAZN-Programm im linearen Programm sehen – und darüber hinaus noch zahlreiche Dokumentationen, Reportagen oder Shows. Die Übersicht zum Programm von heute, morgen und den nächsten Tagen findet Ihr in diesem Artikel.

Wie viele Geräte Wow?

Auf zwei Geräten kannst du gleichzeitig streamen – Mit deinem WOW Abo kannst du auf bis zu zwei Geräten gleichzeitig streamen.